WOHNpflege im AWO Servicehaus am Wasserturm

WOHNpflege ist im Kern das, was anderswo »Heim«, »stationäre Pflege« oder »Seniorenzentrum« heißt. Der Unterschied: Bei uns wird WOHNEN groß geschrieben. Denn hier steht das alltägliche Leben im Mittelpunkt, und danach richtet sich alles – auch Ihre Betreuung und Pflege.

Derzeit verfügt das AWO Servicehaus am Wasserturm über 68 Plätze in der stationären Pflege und zusätzlich vier Plätze in der Kurzzeitpflege. Es gibt 60 Einzelzimmer und sechs Zweibettzimmer, die sich auf drei Wohnbereiche verteilen. Alle Zimmer sind mit einem großzügigen, barrierefreien Badezimmer ausgestattet. Gern dürfen sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner ihr Zimmer nach eigenen Wünschen einrichten.

Jeder Wohnbereich hat zwei Tagesräume für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, in denen die Mahlzeiten gemeinsam eingenommen werden oder auch Beschäftigungsangebote wahrgenommen werden können.

Für größere Veranstaltungen nutzen wir auch unser Café oder unseren weitläufigen Garten.
Unser Friseur kann selbstverständlich von Ihnen genutzt werden. Eine Fußpflegerin kommt regelmäßig in unser Haus.

Unser Haus ist ein „offenes Haus“, in dem Besucher jederzeit willkommen sind, sofern die Bewohnerinnen und Bewohner dies wünschen.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass unsere Einrichtung über keinen gesonderten Demenzbereich verfügt.

Ansprechperson

Zdislawa Leszczynski
Pflegedienstleitung WOHNpflege
Telefon04321 5559 3002

Kontakt

AWO Servicehaus am Wasserturm
Schillerstr. 3
24536 Neumünster
Telefon04321 5559 3000
Nach oben scrollen
facebook iconinstagram icon
Jetzt spenden